Weil ich in der Nähe vom Strand wohne, bin ich ständig daran erinnert, wie viel Plastik unser Meer verschmutzt und die Leben von Vögeln und anderen wilden Tieren gefährdet. Tiere verwechseln häufig diese kleinen Plastikstückchen, z.B., Stroh und Flaschenverschlüsse, mit Essen. Natürlich können sie die Stücke nicht verdauen und sterben sie als Folge davon. Ich hatte wirklich keinen Schimmer über den Umfang des Problems, bis ich vor ein paar Jahren ein Bild (wie darunter) gesehen habe. Seitdem tauchtjedes Mal dieses Bild in meinem Kopf auf, dass ich auf den Sand trete.

(…)

OUTERKNOWN

Wann Surfen Profi, Kelly Slater, fragte sich selbst, was tragen wir und wo kommt es her, hat die Antwort ihm überhaupt nicht gefallen. Deshalb entschied er seine eigene nachhaltige und ethische Modemarke zu gründen, die nur letztes Jahr eingeführt wurde.

Outerknown ist allgemein nachhaltig aber sie produzieren auch eine Kollektion in einer Partnerschaft mit Aquafil. Aquafil geben den Fischer Ansporn, damit die ihre alten Netze abgeben und dann werden sie und anderen Abfall zu einem Nylonfaden (ECONYL) verarbeitet. Dieser Faden, und deshalb die davon gemachte Kleidung, kann eine unbegrenzte Zahl von Zeiten verarbeitet, ohne die Qualität zu vermindern. Stell dir das vor: Deine Großenkelin könnten etwas tragen, das aus deine alte Kleidung gemacht war!

read all…