20160318

RECYCLING PORTAL – Kampf gegen maritimen Plastikmüll: Econyl wandelt Polyamid-Abfälle in Nylon-Fasern um

Category:

Berlin — Auf 140 Millionen Tonnen wird die Menge der Plastik-Abfälle in den Weltmeeren geschätzt; jedes Jahr kommen über sieben Millionen Tonnen dazu. Giulio Bonazzi, Vorsitzender und CEO von Aquafil, setzt sich bereits seit Jahren für die Beseitigung von Plastikabfall ein und hat mit seinem Team das Econyl® entwickelt. Econyl sammelt Polyamid-6-Abfälle wie Teppiche oder Fischernetze von Deponien und aus den Weltmeeren und wandelt sie durch ein innovatives Regenerationssystem in primäre Rohstoffe zur industriellen Weiterverarbeitung um.

Ein großer Teil des maritimen Abfalls stammt von Schiffen, die Verpackungsmaterialien, Abfälle, Netzreste oder Taue auf dem Wasser entsorgen. Der Grund dafür: In den Häfen ist …

read the article….

Related posts